Open/Close Menu Literaturtipps

Aktuelle Beiträge

Soziale Medien wie LinkenIn & Co. gehören auf den ersten Blick nicht zu den zentralen Akquisekanälen von Anwält/innen und Steuerberater/innen. Doch gerade sie bieten sich an, wenn es darum geht, sich als Experte/in zu bestimmten Themen zu profilieren und präsentieren. Deswegen erklärt Social Media-Expertin Vanessa Wassmuth, in der zweiten Ausgabe des eMagazins kanzleimarketing.de worauf es…

Gesprächsführung mit Mandanten ist für viele Rechtsanwälte und Steuerberater ein wichtiger Teil der tagtäglichen Arbeit: schriftlich oder mündlich am Telefon oder im persönlichen Gespräch, in der Akquise oder im Rahmen eines bestehenden Mandats.

Marketing hat ein Ziel: Sie als Anwalt bzw. Steuerberater und damit als Anbieter von Dienstleistungen bekannter zu machen, sodass zukünftige Mandanten auf Sie aufmerksam werden. Für Künstler gilt das Sprichwort: Die beste Werbung für einen selbst ist ein guter Auftritt. Das gilt auch für den Anwalt bzw. Steuerberater, denn ein zufriedener Klient und ein erfolgreich…

Suchmaschinenoptimierung hat viele Gesichter. Gute Backlinks sind dabei einer der wichtigsten Faktoren, damit eine Kanzleiwebsite – ob von Rechtsanwälten oder Steuerberatern – weit oben in Google gelistet wird. Warum ist das so? Sobald eine andere Website auf Ihre Kanzleiwebsite verlinkt, ist das für Google ein klarer Vertrauensbeweis. Je mehr solcher Vertrauensbeweise es gibt, desto weiter…

E-Mail-Marketing ist einer der wichtigsten Werbewege im Geschäftsbereich und das erfolgreichste Online-Marketing-Instrument überhaupt und auch für Steuerberater und Rechtsanwälte ein nicht zu unterschätzendes Tool. Dennoch verschenken noch viele Kanzleien dieses Potenzial. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie E-Mail-Marketing nutzen können, um mit Ihrer Kanzlei noch erfolgreicher zu werden.

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) bietet den Mitgliedern seiner örtlichen Anwaltvereine  bekanntlich einiges: Er ist nicht nur Interessenvertretung und Sprachrohr, sondern bietet auch Fortbildungsangebote und aktuell Informationen für die Anwaltschaft. Was vielen Kanzleien aber weniger geläufig ist: Auch im Marketing unterstützt der DAV seine Mitglieder. Beispielsweise mit  anwaltsauskunft.de, aber auch mit professionellen Werbematerialien, vor allem für…

Korrespondenz – z. B. mit Rechtsschutzversicherungen – ist für Anwältinnen und Anwälte eine alltägliche Aufgabe. Diese läuft jedoch meist schwerfällig und nimmt viel Zeit in Anspruch. Und auch wenn es meist an den langwierigen Prozessen in der Versicherung liegt, fällt es nicht zuletzt auf das Image der Kanzlei zurück, wenn Mandanten sich „vernachlässigt“ fühlen und…

Um im Internet mit einer Kanzleiwebsite erfolgreich Mandantenakquise zu betreiben, muss Ihre Website zuerst von potenziellen Mandanten gefunden werden. Und dafür müssen Sie etwas tun, denn Zufall kennen Suchmaschinen nicht. Und auch allgemein sind die Texte auf Ihrer Website wichtiger als Sie denken: Wenn Inhalte einen Leser abschrecken, weil er Texte nicht sofort versteht, bringt…

Google Ads – früher Google Adwords – ist im Online-Marketing eine gängige Werbemethode. Natürlich ist Ads damit auch für Rechtsanwälte und Steuerberater interessant. Viele Kanzleien scheuen sich aber, auf dieses Werbepferd zu setzen. Zu teuer, zu ineffizient, nicht die passenden Mandatsanfragen. Also lässt man es lieber gleich oder gleich wieder.

In Teil I dieses Beitrags und in diesem Beitrag erfahren Sie als Rechtsanwälte und Steuerberater, wie Sie auf XING nach den richtigen Kontakten suchen, um Ihr Netzwerk aufzubauen und Mandate über diese Plattform zu generieren. Ging es in Teil I um die Themen „Personen suchen“ und „Suchaufträge verwenden“ geht es heute um die Themen „Profilbesucher ansehen“,…

Dieser Artikel ist darauf ausgerichtet, was SIE als Anwalt oder Steuerberater tun können, um mehr Mandate für Ihre Kanzlei zu gewinnen. Erfahren Sie, wie Sie ein Netzwerk idealer potenzieller Mandanten aufbauen, sich als Experte positionieren und qualifizierte Auftrags- und Erstgespräche führen.

Website ist nicht gleich Website und Websites unterscheiden sich in ihrem Aufbau und in ihrer Funktionalität. Beschäftigt man sich mit dem Thema Online-Marketing, wird man auch als Rechtsanwalt oder Steuerberater früher oder später mit dem Begriff Landingpage konfrontiert. Aber was ist eine Landingpage und wozu ist sie nützlich?

Atikon

Seit über 18 Jahren gehört Atikon zu den führenden Kanzleimarketing-Anbietern in Österreich und betreut Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer gleichermaßen. Nina Fuchs, Marketing-Expertin bei Atikon, verrät im Interview, was bei der Zusammenarbeit mit der jeweiligen Kanzlei besonders wichtig ist, um ein stimmiges Marketing-Konzept zu erarbeiten.

Rechtsanwälte, aber auch Steuerberater sind immer wieder Situationen ausgesetzt, in denen sie nicht nur schriftlich überzeugen müssen, sondern auch durch Ihren Auftritt: sei es im persönlichen oder auch telefonischen Mandantengespräch, gegenüber Behörden oder bei Gericht – doch wie macht man das?

Haben Sie sich schon gefragt, ob es Sinn macht, einen Podcast aufzunehmen? Wenn ja, dann geht es uns jedenfalls ähnlich. Ich habe mich getraut und bringe seit kurzem unseren eigenen Kanzlei-Podcast heraus. Und ohne große Umstände ist dieser schon in den einschlägigen Streaming-Diensten verfügbar. Das geht alles erstaunlich einfach. Der folgende Text soll einen kleinen…

Anwaltssuchdienste haben sich als Maßnahme zur Mandantenakquise besonders für kleine bis mittelgroße Kanzleien etabliert. Warum sollte man aber für einen Dienst bezahlen, bei dem man in der „Anwaltsmasse“ untergeht? Im Interview erklärt Stephan Buch vom Anwalt-Suchservice warum und wie sie trotzdem funktionieren.

Immer öfter sieht man: Kanzleien nutzen das Medium Film für ihr Marketing – und das betrifft kleine wie große Kanzleien. Warum aber macht es für Steuerberater und Rechtsanwälte Sinn, dieses Medium zu nutzen, z. B. für Imagewerbung, aber auch für konkrete Mandantenakquise oder Bewerberakquise?

Wirksame PR heißt Kontaktpflege. Wer einen guten Draht zu Journalisten haben möchte, investiert in die Beziehung und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Das heißt: Versierte Kommunikatoren sind nahbar und dialogbereit. Und sie äußern sich verlässlich und kompetent. So entsteht Vertrauen. Bei Redakteuren hoch im Kurs stehen außerdem Experten für steuerliche und rechtliche Themen, die zeitnah auf Anfragen reagieren…

Dass es heute nicht mehr ohne Kanzleiwebseite und Kanzleimarketing geht, hat sich in der Branche rumgesprochen. Die Erkenntnis, dass Kanzleimarketing idealerweise strategisch und zielgerichtet angegangen werden sollte, damit nicht nutzlos Geld verbrannt wird, steckt aber sicherlich noch im Entwicklungsprozess. Neu ist für die meisten auch, dass das Kanzleimarketing nicht gleichzusetzen ist mit dem Marketing in…

Rechtsanwälte betreiben Rechtsberatung, Steuerberater Steuerberatung – keine Frage. Netzwerken zählt grundsätzlich zunächst einmal nicht zum „Berufsbild“ dieser Beratungstätigkeiten – objektiv wie subjektiv.  Aber auch Rechtsanwälte und Steuerberater sollten dennoch nicht darauf verzichten, in der Realität und im Internet ein solides (berufliches) Netzwerk aufzubauen. Denn in einem soliden Netzwerk steckt deutlich mehr (Akquise-)Potenzial als man gemeinhin…

Viele Websitebetreiber hat es im Spätsommer 2018 eiskalt erwischt: ein Google Update. Auch stabile, gute Rankings bei Google brachen quasi über Nacht massiv ein. Auch wenn sein Name „Medic Update“ es vermuten lässt: Dieses Update betraf bei weitem nicht nur die Medizinbranche. Auch Anwälte und andere Kanzleien waren betroffen. In diesem Beitrag erfahren Sie, was…

Logodesign ist für Unternehmen seit langer Zeit ein wichtiger Faktor für Marketing, insbesondere für die Markenbildung. Beim Gros der Kanzleien – ob Rechtsanwälte oder Steuerberater – ist das Thema bisher aber noch nicht wirklich angekommen. Warum sollte sich das ändern? Was kann ein gutes Logo bewirken?

Onlinemarketing und gerade Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist eine Menge Arbeit. Denn gerade SEO, aber auch Social Media- und Newsletter-Marketing leben von Inhalten, vor allem von Textinhalten. Diese Textinhalte regelmäßig, im richtigen Umfang und in der richtigen Qualität zu erstellen, ist schlichtweg aufwendig. Läge es doch nahe, sich auf anderen Websites oder Portalen im Internet Texte zu…

Der Erfolg von Marketingmaßnahmen hängt nicht nur vor der Qualität der jeweiligen Maßnahme – ob online oder offline – ab, sondern ganz entscheidend davon ab, ob das gesamte Kanzleiteam die Maßnahmen kennt und mitträgt. Website, Adwords & Co. – erfolgreich, wenn alle mitziehen Um zu verdeutlichen, worum es in diesem Beitrag gehen soll, ist ein…

Ja, ist denn tatsächlich schon wieder Weihnachten? In der Tat ist in vier Tagen Heiligabend und schon in elf Tagen ist das Jahr 2018 Geschichte. Wir blicken auf ein Jahr zurück, das uns und Ihnen viele sehr unterschiedliche Themen beschert hat. Auch für uns ist es immer wieder spannend, welche Themen Spezialisten für Kanzleimarketing auftun…

Ob Anwalt oder Anwältin, Steuerberater oder Steuerberaterin: Ab und an steht jeder von Ihnen vor der Entscheidung, neue Fotos für sein Marketing zu machen. Sie sollen aktuell sein und mit Ihrer Corporate Identity harmonieren – ob als Einzelkämpfer, Partner in einer größeren Sozietät oder Angestellte(r). Damit Fotos zum Erfolg werden, ist es sinnvoll, auf ein…

Auch Rechtsanwalts- oder Steuerberaterkanzleien kommen heutzutage ohne Marketing nicht aus. Doch wer Rechts- bzw. Steuerberatung passend und erfolgreich vermarkten will, muss wissen, wie die Branche „tickt“. Gängigen Marketingagenturen fehlt dieses Wissen meist. Hier knüpft das Kanzleimarketing-Verzeichnis 2019 an – die erste Kanzleimarketing-Anbieterübersicht in dieser umfassenden Form.   Ob Texter, SEO oder PR: Anbieter für die…

Wenn eine Kanzlei anfängt, sich mit einer Werbeagentur zu besprechen, kommt die Sprache nicht selten auf den sogenannten „USP“. USP steht für „unique selling proposition“ oder „unique selling point“. Gemeint ist damit das Alleinstellungsmerkmal – also die Antwort auf die Frage: „Was macht Sie unverwechselbar?“

Wie im letzten Artikel vom September 2018 angekündigt, möchte ich Sie nun wissen lassen, was bei der Organisation von Events auf XING zu beachten ist. Achten Sie in den Bildern auf die roten Rahmen, die in Verbindung mit diesem Artikel stehen.

Texte sind in vielen Marketingprojekten ein Engpass, unabhängig davon, ob Texte für das Internet oder z. B. für Broschüren – Texte schreiben ist zeitaufwendig und die Anforderungen an Texte sind gerade im Marketing in der Tat sehr viel vielschichtiger, als man gemeinhin meint. Welche Anforderungen ein Text im Kanzleimarketing erfüllen sollte und worauf man achten…

Suchmaschinenoptimierung gewinnt für Anwälte und Steuerberater eine immer wichtigere Bedeutung. Mehr und mehr Menschen nutzen das Internet, um die passende Rechts- oder Steuerberatung zu finden. Damit potentielle Mandanten Ihre Webseite besuchen, ist es also wichtig, in Suchmaschinen wie Google möglichst weit oben platziert zu sein. Solides Linkbuilding spielt dabei eine wichtige Rolle.

Personal Branding ist heute auch für Berufsträger der freien Berufe nicht mehr wegzudenken. Dr. Geertje Tutschka verrät im zweiten Teil zum Thema Markenaufbau, wie Rechtsanwälten und Steuerberatern die erfolgreiche Positionierung auf dem Markt gelingt.

Mandantenakquise und Mandantenbindung sind heute ohne gezielte Marketingmaßnahmen undenkbar. Und endlich gehört auch Online-Marketing für die meisten Kanzleien ganz selbstverständlich dazu! In diesem Beitrag erfahren Sie, warum hier die strategische Positionierung so wichtig ist und worauf es dabei ankommt.

Wann haben Sie zuletzt mit Ihrem Telefon gesprochen? Genauer gesagt: Wann haben Sie das letzte Mal eine Suchanfrage in Ihr Telefon gesprochen? Das ist vermutlich nicht lange her. Denn die Zahl der gesprochen Suchanfragen („Sprachsuche“, Voice-Search“) steigt stetig. Auf diese Art Suchanfragen sollten sich Kanzleien, die mit ihrer Kanzleiwebsite, ihrem Blog oder mit Anzeigen bei…

Mandantenveranstaltungen sind immer wieder Thema, wenn es um Mandantenakquise und Mandantenbindung geht. Gerade für Kanzleien mit Mandantenstamm mit wiederkehrendem Beratungsbedarf (Unternehmen etc.) sind sie ein gutes Mittel, um mit Mandanten in Kontakt zu treten und in positiver Erinnerung zu bleiben. Auch für Kanzleien, deren Mandanten meist einmalig Beratung in Anspruch nehmen, sind Veranstaltungen ein guter…

Eine Mandantenveranstaltung durchzuführen ist gewiss kein Zuckerschlecken und will gut überlegt sein. Doch wer ein paar Grundregeln befolgt, kann den Aufwand überschaubar halten und drei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Seit 1. September ist es soweit: Nach der traditionellen Glühbirne dürfen auch Halogenlampen mit klassischem Schraubsockel in der EU nicht mehr produziert werden. Macht aber nichts, die LED-Technologie ist mittlerweile mit großen Schritten vorangeschritten. Sogenannte LEDs bieten dabei inzwischen nicht nur schönes Licht, sondern sparen Strom und damit bares Geld. Und das gilt gerade für…

XING nimmt immer wieder Veränderungen vor, in der letzten Zeit das persönliche Profil betreffend – im Mittelpunkt steht die Visitenkarte. Hier kommt das sogenannte Responsiv-Design zum Einsatz, was Sie sicherlich bereits für Ihre Webseite verwenden. Auf diese Weise ist die Ansicht einer Website – oder eben eines Online-Profils – auf allen Endgeräten optimiert – sei…

Damit Ihre Kanzleihomepage für wichtige Suchwörter in Google gefunden werden kann, müssen mehrere, technische Dinge erfüllt sein. In diesem Beitrag geht es um drei wichtige Aspekte der technischen Website-Optimierung.

Die Digitalisierung der Rechts- und Steuerberatung bringt unweigerlich auch neue Arbeitsprozesse mit sich. Eines davon ist das Projektmanagement – in vielen Branchen ein bewährter Weg, um u. a. Innovationen in tägliche Arbeitsprozesse einzuführen. Doch wie geht Projektmanagement in der Kanzlei?

Das Legal Tech-Portal anwalt.de hat die Konkurrenz lange abgehängt und ist zum „Amazon der Rechtsportale“ geworden. Dort buhlen inzwischen mehr als 20.000 Anwälte um die Gunst der monatlich über 2,5 Millionen rechtsratsuchenden Besucher.  Was bekommen diese dafür und wohin geht die Reise des Marktführers? Erfahren Sie, was den Erfolg von anwalt.de ausmacht.

Klare Ziele und Strategien sind die Basis für den Erfolg einer Kanzlei, ob bei Rechtsanwälten, Steuerberatern oder gemischten Kanzleien. Außerdem sind sie natürlich auch maßgebliche Richtschnur für das Kanzleimarketing. Umso wichtiger ist, dass alle Mitarbeiter mit den Zielen und der Strategie der Kanzlei vertraut sind.

Im vierten Teil unserer Sommerserie „Mandantenbindung leicht gemacht“ geht es unter dem Stichwort „Maßnahmenanalyse“ um die Qualitätskontrolle. Nur wenn Sie über zuvor ermittelte Werte verfügen, um Mandantenbindung messbar zu machen, wissen Sie, ob Sie erfolgreich sind oder nachbessern müssen.

Die Kanzlei ist fachlich gut aufgestellt, das CRM-System ist „up and running“ und Ihre Mitarbeiter sind im Umgang mit dem CRM, für Ihren Einsatz am Telefon und den persönlichen Kontakt mit Ihren Mandanten geschult. Im dritten Teil unserer Sommerserie erklärt Marketingexpertin Nicole Zobel, warum gut informierte Mandanten die zufriedensten sind.

An diesen heißen Tagen widmen wir uns in einer Sommerseire einem Thema, das im Kanzleialltag meist nicht bewusst behandelt wird, dabei jedoch essentiell für den Kanzleierfolg ist: Mandantenbindung! Im zweiten Teil geht es um die Vorteile von CRM-Systemen. 

Unsere Sommerserie erklärt, wie erfolgreiche Mandantenbindung geht Neben Kompetenz und Fachwissen ist Vertrauen die wichtigste Komponente einer erfolgreichen Mandantenbeziehung. Doch wie baut man Vertrauen bei seinen Mandanten auf? Marketing-Expertin Nicole Zobel erklärt in unserer Sommerserie „Mandantenbindung“, wie das geht.

Juristen und Steuerberater kommunizieren viel und das täglich. Gerade unter Kollegen wird viel kommuniziert und „gefachsimpelt“. Dennoch fällt auf, dass häufig zu wenig mit der potenziellen Mandantenzielgruppe selbst geredet wird. Und das, obwohl es wichtig ist, nicht nur über fachliches Können zu sprechen und regelmäßig Fachbeiträgen zu veröffentlichen. Es ist auch wichtig, über seinen beruflichen…

Seit Ende der 90er Jahre dürfen Anwälte überhaupt werben. Aber nach wie vor sind Anwälte an das anwaltliche Berufsrecht gebunden, das auch anwaltliches Werben beschränkt. Dazu mehr im Beitrag „Berufsrecht im Kanzleimarketing: Sachlichkeit, Schockwerbung und eine Prise Persönlichkeit“. Sachlichkeit ist dabei oberstes Gebot. Das ist vielen Kollegen bewusst, einigen nicht. Und wie es bei Asterix…

Anwaltliche Werbung – auch im Internet – ist grundsätzlich erlaubt. Soweit so gut. Rechtliche Rahmenbedingen gibt es aber natürlich. Das Urheberrecht gilt es z. B., zu beachten, Medienrecht und Datenschutzrecht kommen hinzu. Als wäre das nicht genug, ist da auch noch das anwaltliche Werberecht, das Anwälte im Kanzleimarketing einschränkt.

Die Digitalisierung ist mittlerweile überall angekommen. Da heißt es auch für Anwälte und Steuerberater: Umdenken in Sachen Marketing-Mix. Denn zunehmend suchen Menschen online nach Rechtsbeistand oder nach Antworten in Steuerangelegenheiten. Patrick Hünemohr, Geschäftsführer von Greven Medien, erklärt im folgenden Artikel, wie Sie mit digitalen Marketing-Maßnahmen wie Microsoft Bing Ads, YouTube oder Facebook zusätzliche Potenziale ausschöpfen…

Page 1 of 31 2 3